Max Emanuel Brauerei

Aus biergärtenmünchen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Max Emanuel Brauerei wurde 1880 im Stadtteil Maxvorstadt eröffnet, dem heutigen Univiertel von München. 1896 wurde die Brauerei von Löwenbräu übernommen und das Brauen von Bier eingestellt. Der angrenzende Biergarten blieb erhalten und das einstige Brauereigebäude dient heute als Restaurant und Bar.

Max Emanuel Brauerei 001.jpg
Max Emanuel Brauerei 004.jpg Max Emanuel Brauerei 006.jpg Max Emanuel Brauerei 003.jpg

Der Biergarten liegt umschlossen von Wohnhäusern im Schatten dichter Kastanienbäume. Ungefähr die Hälfte der 750 Sitzplätze befindet sich im Selbstbedienungsbereich, wo Gäste gemäß bayerischer Biergartentradition ihr eigenes Essen mitbringen können.

Max Emanuel Brauerei 010.jpg

Auf Anfrage kann ein besonderer Tisch mit Platz für 20 Personen reserviert werden, an welchem die Gäste das Bier aus einem Faß direkt am Tisch zapfen können. Abgerechnet wird nur die konsumierte Menge mit einem sichtbaren Zähler (Mindestabnahme 15 Liter). Das Löwenbräu Hell kostet € 7,80 p/Maß (Mai 2016).

Der Biergarten ist von April bis Oktober täglich zwischen 11 Uhr und 23 Uhr geöffnet.

Max Emanuel Brauerei
Adalbertstr. 33
München (Maxvorstadt)

Tel: 089-2715158
Webseite: www.max-emanuel-brauerei.de

Alle Max Emanuel Brauerei Fotos ansehen

Advertisements