Gut Keferloh

Aus biergärtenmünchen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gut Keferloh Biergarten befindet sich in Keferloh, einem Ortsteil von Grasbrunn, 15 Kilometer östlich vom Stadtzentrum München. Der Biergarten mit Hofatmosphäre steht auf dem Grundstück eines ehemaligen Gutshofes. Gut Keferloh ist ein beliebter Rastpunkt bei Radlern und Wochenendausflüglern.

Gut Keferloh 013.jpg
Gut Keferloh 016.jpg Gut Keferloh 008.jpg Gut Keferloh 019.jpg
Gut Keferloh 020.jpg Gut Keferloh 018.jpg Gut Keferloh 021.jpg

Der Standort Keferloh hat eine interessante Geschichte. Im Jahr 955 gewann Graf Eberhard von Ebersberg bei der Schlacht am Lechfeld gegen die Ungarn. Als Anerkennung für ihre Dienste erhielten die Hauptleute Niklas und Baldhauser die Erlaubnis, die Pferde der besiegten Russen einzufangen und zu verkaufen. Man geht davon aus, daß über 17000 Pferde verkauft wurden. Graf Otto der Große gab Niklas und Baldhauser das Privileg, jedes Jahr im September einen Pferdemarkt abzuhalten. Schon bald entwickelte sich der Markt zu einem kleinen Volksfest, dem Vorreiter des heutigen Oktoberfestes.

1808 wurde der Keferloher Maßkrug in Keferloh erfunden. Dieser Tonkrug hat die ursprüngliche Form eines Bierkruges. Aufgrund der isolierenden Wirkung des Tons bleibt das Bier länger kalt. Eine Salzlackierung erzeugt eine spezielle Oberflächenstruktur, welche die Kohlensäure im Getränk bindet, wodurch das Bier länger frisch bleibt. Seit 1978 werden Keferloher mit jährlich wechselnden Motiven auf dem Oktoberfest verkauft.

Gut Keferloh 001.jpg

Der Selbstbedienungsbereich hat cirka 1080 Plätze an traditionellen Bierbänken und -tischen. Gäste können eine gekühlte Maß im Schatten von Kastanienbäumen oder vereinzelten Sonnenschirmen genießen. Eine Maß Hell von Augustiner kostet € 7,40 (April 2016), welche auf Wunsch auch in einen Keferloher eingeschenkt wird. Die Brotzeitstände bieten typische Biergartengerichte, unter anderem Spareribs, Obatzda, Leberkäs, Würstl und Steckerlfisch, sowie moderne Speisen wie Fischstäbchen, Chicken Nuggets und italienische Pizza, von einem in Neapel geborenen Pizzabäcker im echten Pizzaofen zubereitet.

Auf der bedienten Terrasse gleich neben dem Restaurantgebäude finden cirka 120 Gäste unter einer großen Markise Platz. Die Restaurantküche ist separat zur Brotzeitstandküche und hat ein qualitativ hochwertigeres Angebot an Speisen.

Gewöhnlich sonntags spielen verschiedene Musiker Country und Rock'n Roll live im Biergarten. Zwischen Februar und Dezember findet an jedem ersten Sonntag im Monat ein Antikmarkt im Biergarten statt.

Der Biergarten ist Montag bis Freitag von 16 Uhr bis 23 Uhr geöffnet und an den Wochenenden von 11 Uhr morgens bis 23 Uhr. Gäste, welche eine Maß vor 16 Uhr im Selbstbedienungsbereich trinken möchten, können sich ihr Bier direkt aus dem Restaurant abholen.

Gut Keferloh
Keferloh 2
85630 Grasbrunn

Tel: (0)89-469248
Webseite: www.gut-keferloh.de

Alle Gut Keferloh Fotos ansehen

Zusätzliche Informationen

News

Merkur, 01.04.14

Advertisements