Biergarten Mühlenpark

Aus biergärtenmünchen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgt man der Isar 17 Kilometer in nördlicher Richtung vom Münchner Zentrum aus, gelangt man nach Garching und somit zum Biergarten Mühlenpark. Der Biergarten befindet sich auf dem Anwesen einer ehemaligen Holz- und Getreidemühle von 1229, wo die Bauern aus der Umgebung ihr Korn mahlen ließen. Der Betrieb der Mühle wurde im Jahr 1970 eingestellt und die Gebäude abgerissen. Das Grundstück ist im Besitz des Staates Bayern, welcher 1975 einen Freizeitpark mit Biergarten errichtete. Der aktuelle sowie zweite Pächter betreibt diesen kleinen, aber oft sehr vollen Biergarten seit 1979.

Biergarten Muehlenpark 012.jpg
Biergarten Muehlenpark 001.jpg
Biergarten Muehlenpark 005.jpg
Biergarten Muehlenpark 014.jpg
Biergarten Muehlenpark 002.jpg
Biergarten Muehlenpark 008.jpg
Biergarten Muehlenpark 004.jpg

Der Biergarten Mühlenpark bietet 650 Sitzplätze an fest installierten Tischen, welche zum größten Teil unter großen Bäumen stehen. Ein hölzernes Wasserrad als Symbol für die verschwundene Mühle dreht sich im Mühlbach, welcher entlang des Biergartens fließt. Im Unterschied zu anderen Biergärten gibt es im Biergarten Mühlenpark nur Selbstbedienung, jedoch keinen bedienten Bereich. Die Küche im Brotzeitstand bietet eine große Auswahl an hausgemachten bayerischen Gerichten. Freitags, samstags und sonntags wird frischer Steckerlfisch über dem Holzkohlegrill zubereitet. Das Hacker-Pschorr Hell wird zu einem sehr günstigen Preis von € 5,60 p/Maß gezapft.

Der Biergarten ist saisonal von Mitte März bis Mitte Oktober bei schönem Wetter täglich von 10.30 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet.

Biergarten Mühlenpark
Mühlgasse 48
85748 Garching

Tel: 089-3204975
Webseite: www.biergarten-muehlenpark.de

Alle Biergarten Mühlenpark Fotos ansehen

Advertisements