Gasthof Feringasee

Aus biergärtenmünchen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gasthof Feringasee Biergarten befindet sich am Feringasee in Unterföhring, cirka zwölf Kilometer von Münchens Innenstadt entfernt. Der Gasthof mit angrenzendem Biergarten ist seit 1982 ein beliebter Anlaufpunkt für Badegäste und Städter auf der Suche nach Erholung am See.

Gasthof Feringasee 001.jpg
Gasthof Feringasee 005.jpg Gasthof Feringasee 007.jpg Gasthof Feringasee 004.jpg
Gasthof Feringasee 002.jpg Gasthof Feringasee 012.jpg Gasthof Feringasee 003.jpg
Gasthof Feringasee 021.jpg Gasthof Feringasee 006.jpg Gasthof Feringasee 015.jpg

Der Biergarten mit seinen 1.500 Sitzplätzen ist in einen bedienten Bereich und einen Selbstbedienungsbereich unterteilt. Der bediente Bereich befindet sich gleich neben dem Restaurantgebäude. Die Bierbänke im Selbstbedienungsbereich stehen im Schatten von Kastanienbäumen. Unabhängig vom Sitzplatz bietet sich Gästen von überall ein Blick auf den See.

Der Brotzeitstand im Selbstbedienungsbereich bietet kalte und warme Speisen, unter anderem Spare Ribs, Rollbraten, Hendl, Schweinebauch, Bauernente mit Kartoffelknödel, Leberkäs, Wurstsalat, Käseplatte und Obatzda sowie Steckerlfisch. Das ausgeschenkte Bier ist von der Brauerei Spaten und eine Maß Hell kostet € 6,60 (Mai 2013).

Im Gegensatz zu vielen anderen Biergärten ist der Selbstbedienungsbereich das ganze Jahr geöffnet und verkauft Glühwein während der kalten Monate.

Feringasee ist ein künstlicher See welcher als Baggersee in den späten 70igern entstand als Kies zum Bau der nahegelegenen Autobahn benötigt wurde. Als mehr und mehr Menschen den See entdeckten, wurde Gasthof Feringasee direkt am Ufer erbaut. Abhängig davon aus welcher Richtung der Wind kommt kann die Autobahn gehört werden.

Von der S-Bahnstation Unterföhring zum Biergarten ist es ein gemütlicher zwei Kilometer langer Spaziergang, zuerst durch die Medienstadt und anschließend über Felder.

Gasthof Feringasee
Am Feringasee 1
85774 Unterföhring
Tel: 089 9505375

Email: mail@gasthof-feringasee.de
Webseite: www.gasthof-feringasee.de

Advertisements: